Karnevalsfeier 2014 (27.02.2014)

Piraten entern die KvG! Laute "Helau! Helau!" Rufe sind überall im Gebäude zu vernehmen! Auch die Kinder der Schule scheinen zu Hause geblieben zu sein!

 

Überall sieht man nur Polizisten, Feen, weitere Piraten, Hexen und Zauberer, Punker.... Was geschieht hier?

 

Nach letzten Informationen haben zwei Piraten die Karnevalsfeier der Schule geentert, alle Kinder und Lehrpersonen als Gefangene gehalten und verlangt, dass ihnen lustige Aufführungen dargeboten werden. Den Sitzungspräsidenten hatten sie nach eigenen Aussagen bereits vorher entführt und als Beweis seine Narrenkappe gezeigt. Alle Klassen strengten sich sehr an, sangen Lieder und zeigten Spielstücke, Witze, Seilchenspringen, Menschenpyramiden und Einrad-Artistik. Sogar die Lehrerinnen führten einen Geistertanz auf (wohl bereits an den Kinotag in Winterberg denkend).

Die zwei Piraten ließen schließlich - von den Aufführungen sehr begeistert - alle Großen und Kleinen wieder frei, wurden aber dennoch wegen Piraterie und groben Unfugs von zwei im Publikum sitzenden Polizisten gefangen genommen. Gerüchteweise wird nun bis einschließlich Montag die Freilassung gefeiert, bevor am Dienstag die Schule wieder in Normalität "erstarrt".

 

[alle Fotoalben anzeigen]





Aktuelles
 
Termine
 
 
 
Schnell gefunden
 

Inhalt folgt ...