Schulfest 2018

  Schulfest der

Kardinal-von-Galen-Schule

 

Unter dem Motto "KUNSTVOLL GESTALTET" feierten die Schülerinnen und Schüler der Kardinal-von-Galen-Schule ihr diesjähriges Schulfest mit einer Ausstellung vieler selbst gestalteter Kunstwerke. Bei der Eröffnung zeigte die Theater-AG das Stück "Wie im Paradies", welches aufgrund des großen Andrangs in der Aula der benachbarten Sekundarschule aufgeführt wurde. Rektor Dirk Sprinke erklärte den Besuchern bei seiner Begrüßung, dass die Kunstwerke der Kinder im Rahmen einer Projektwoche angefertigt wurden. Das Schulfest bildet den krönenden Abschluss dieser Woche. Die in den Klassen und Fluren der Schule gezeigten Hundertwasser-Häuser, Laubsägearbeiten, Birdman-Bilder, bunten Hüte und vieles andere mehr, waren in altersgemischten Gruppen erstellt worden. Jedes Kind konnte vor dem Start der Aktion eine Auswahl für sein Lieblingsprojekt treffen, so dass in der ganzen Woche zusammen mit den Lehrerinnen und Lehrern hoch motiviert gebastelt, gemalt, gesägt und fotografiert wurde. Dirk Sprinke zitierte einen Schüler, der schwärmte: "Es war die schönste Schulwoche meines Lebens!" - solche Stimmen waren überall in den Gruppen zu hören.

 

Das traumhafte Wetter sorgte dafür, dass alle Besucher die von fleißigen Eltern gebackenen Kuchen und andere Leckereien auf dem sonnigen Schulhof genießen konnten. Die Tommel-AG, geleitet vom Musikschullehrer Andreas Ruhnke und Lehrerin Julia Humpert, sorgte zwischenzeitlich für musikalische Untermalung. Bürgermeister Wofgang Fischer hatte den Eindruck "fast ganz Olsberg ist hier auf den Beinen."

 

Zum Abschluss das Aktionstages drehten die Mädchen der Einrad-Gruppe ein paar Runden und zeigten ihr Können. Der Schulchor verabschiedete schließlich die Besucher mit dem Lied "Sowieso".

 

Viele Eltern und Besucher hörte man "sehr schön!" über diese gelungene Woche und das Schulfest urteilen. In vier Jahren gibt es das nächste Event, denn so hat jedes Schulkind an der KvG die Möglichkeit, in seiner Grundschulzeit einmal daran teilzunehmen. Das diesjährige Fest wird sicherlich noch lange in guter Erinnerung bleiben.

 

 
Aktuelles
 
Termine
 
 
 
Schnell gefunden
 

Inhalt folgt ...