Aktion Tagwerk 2014

"Ein Tag. Dein Werk. Mehr Bildung für Afrika" – das aktuelle Motto der "Aktion Tagwerk“ im Jahr 2014 führte dazu, dass sich die Schülerinnen und Schüler unserer Schule ans Werk machten, um wieder Spendengelder für den guten Zweck einzusammeln. So wurden Autos gewaschen, Wäsche gebügelt, Waffeln gebacken, Stifte verkauft, Zimmer aufgeräumt...und noch vieles, vieles mehr. Jede Arbeit wurde mit einem Geldbetrag belohnt, der dann als Spende für Afrika in der Schule gesammelt wurde. Auch Bürgermeister Wolfgang Fischer belohnte die Schüler, welche am 25. Juni die Kurparks vom Müll befreiten statt in der Klasse zu rechnen, mit 100 Euro!

 

Tristan verkauft Waffeln und Limo

Eine von vielen Spendenaktionen: Tristan backt mit

der großen Schwester Waffeln und verkauft Limo

 

 

Müllsammler

Müllsammelaktion im Kurpark

 

Müllsammler 2

Müllsammler mit der "Beute"

 

 

 

Bürgermeister Aktion Tagwerk

Bürgermeister Wolfgang Fischer überreicht Herrn Sprinke und
Vertretern der Schüler den Spendenscheck über 100 Euro

 

 

Mit dem Einsatz der Kinder sind am Ende 1173,42 Euro an "erarbeiteten" Spenden zusammen gekommen. Ein tolles Ergebnis und ein Beitrag für mehr Bildung in Afrika!

Aktuelles
 
Termine
 
 
 
Schnell gefunden
 

Inhalt folgt ...