Waldjugendspiele für die Viertklässler (10.09.2014)

An den diesjährigen Waldjugendspielen für die 4. Klassen nahmen auch unsere 4a, 4b und 4c teil. Nachdem wir mit dem Bus auf den Langer Berg gebracht wurden, bekamen wir vom Förster für jede Gruppe mit je 4-6 Kindern einen Aufgabenzettel. Dann ging es los: Bäume bestimmen, das Alter von Fichten abzählen, die Berge vom Aussichtspunkt aus benennen, Frühstücken, Kyrill-Schäden und die Waldverjüngung wahrnehmen, Wanderwege finden, Sträucher bestimmen, Knobelaufgaben zum Wald lösen und zum Schluss eine schwere körperliche Arbeit erledigen, nämlich einen Raummeter Holz in Teamwork so schnell wie möglich umstapeln. Dort bekamen wir von Förster Wullenweber unsere Urkunde überreicht und wer weiß? Vielleicht gewinnen wir einen der drei tollen Preise für unsere Klassen...

[alle Fotoalben anzeigen]





Aktuelles
 
 
 
Termine
 
 
 
Schnell gefunden