JeKits-Logo

„JeKits – Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“ ist ein kulturelles Bildungsprogramm in Grund- und Förderschulen des Landes Nordrhein-Westfalen. Durchgeführt wird JeKits in Kooperation von außerschulischen Bildungspartnern wie z. B. Musikschulen oder Tanzinstitutionen und den Schulen. JeKits hat drei alternative Schwerpunkte: Instrumente, Tanzen oder Singen.

 

Wir sind seit vielen Jahren JeKits-Schule. Mit dem JeKits-Programm und dem von uns gewählten Schwerpunkt "Instrumente" werden alle Kinder unserer Schule erreicht. Die Laufzeit beträgt zwei Jahre (JeKits 1 und JeKits 2). Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Musizieren von Anfang an. Die Kinder machen erste grundlegende Erfahrungen im Instrumentalspiel. JeKits möchte Kinder dafür begeistern, sich mit musikalischen Mitteln auszudrücken. Die Kardinal-von-Galen-Grundschule führt JeKits gemeinsam mit der Musikschule Brilon durch. Die Lehrkräfte der Musikschule kommen extra für den JeKits-Unterricht in die Grundschule. JeKits findet zusätzlich zum Musikunterricht der Schule statt und ersetzt ihn nicht.

 

Das erste JeKits-Jahr

Das erste JeKits-Jahr (JeKits 1) bietet eine musikalische Grundbildung für alle Kinder als Einstieg in das gemeinsame Musizieren. Die Kinder machen grundlegende Erfahrungen mit Musik und ihrer Ausdrucksformen im Instrumentalspiel. Die Vorstellung der Inhalte des zweiten JeKits-Jahres wird integriert.

  • Jedes Kind erhält eine Unterrichtsstunde pro Woche im Klassenverband.

  • Der Unterricht wird von einem Tandem bestehend aus einer Lehrkraft der Schule und einer Lehrkraft der Musikschule durchgeführt

  • Der Unterricht findet innerhalb der Stundentafel statt.

  • Der Unterricht ist verpflichtend und kostenfrei.

 

Das zweite JeKits-Jahr

Das zweite JeKits-Jahr (JeKits 2) bildet eine Weiterführung und Vertiefung für alle interessierten und angemeldeten Kinder. Aufbauend auf JeKits 1 findet das gemeinsame Musizieren im „JeKits-Orchester“ statt. Begleitend erweitert der JeKits-Unterricht die Kompetenzen im Instrumentalspiel. Am Ende des Schuljahres findet eine Abschlusspräsentation mit einem Auftritt des JeKits-Orchesters statt.

  • Jedes Kind erhält eine Unterrichtsstunde im JeKits-Orchester und eine Unterrichtsstunde in einer Instrumentalgruppe mit durchschnittlich sechs Kindern.

  • Der Unterricht wird von Lehrkräften der Musikschule Brilon erteilt.

  • Die Teilnahme ist freiwillig und kostenpflichtig.

  • Jedes Kind erhält ein kostenloses Leihinstrument.

 

Elternbeiträge

Das erste JeKits-Jahr ist kostenfrei.

Für das zweite JeKits-Jahr fallen 23 € an monatlichen Beiträgen an.

Aktuelles
 
 
 
Termine
 
 
 
Schnell gefunden