"Die Pantoffelpiraten"

Theater-AG_klein.jpg


Wasserscheue Piraten gibt es nicht?

Dass es sie doch gibt, zeigte die Theater-AG am 23. und 25. Mai 2012 mit dem Stück "Die Pantoffelpiraten" nach dem Buch von Jeremy Strong.

Seit Generationen gibt es in Kapitän Augenklappes Familie nur Piraten. Allerdings mag Augenklappe überhaupt kein Wasser. So lebt er glücklich und zufrieden mit seiner Mannschaft in einem Haus in der Parkallee, welches er von seiner Urgroßmutter geerbt hat. Bis eines Tages der Postbote die Stromrechnung bringt. Weil den Piraten aber so viel Geld fehlt, müssen sie sich etwas einfallen lassen!

 

Wie die Piraten in drei Vorstellungen an ihr Geld gekommen sind, könnt ihr hier noch mal auf ein paar Fotos sehen!

 

Da die Piraten nach dem Bezahlen der Stromrechnung noch ein paar Taler übrig hatten, konnten sie den Abschluss der AG mit einem Pizzaessen feiern!

 

 

 

Aktuelles
 
Termine
 
 
 
Schnell gefunden
 

Inhalt folgt ...